Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Sagmeister
  • Labels to watch
-

Markenportrait: 04651/ A Trip in a Bag

Sylt, eine kleine Insel in Nordfriesland: Hier prallt raue unberührte Natur ungebremst auf anspruchsvolle Adressen und Jetset-Flair. Malerische Reetdachhäuser, endlose Sandstrände, einsame Dünenlandschaften und ein unvergleichlich stimmungsvolles Licht. Eine magische Mischung, die Besucher immer wieder auf die Insel zurückkehren lässt.

 

Nordisches Understatement

Nach der Vorwahl dieser Trauminsel benannt, entwirft das Label 04651/ A trip in a bag unkompliziert elegante Outfits, die den besonderen Sylt-Spirit verkörpern, um auch im Alltag fernab der Küste maritimes Flair und nordische Leichtigkeit zu versprühen.

Exklusive Leisure- und Casualwear, die sich ebenso gut für entspannte Tage am Meer, wie für das Flanieren durch die Großstadt oder lockere Bürotage eignet. 04651/ steht für eine erlesene Auswahl hochwertiger und zugleich modischer Basics, distinguiert und vielseitig kombinierbar.

Ein Hauch von Luxus, wohldosiert und nie zu dick aufgetragen. Eine stille und nur für den Kenner sichtbare unaufdringliche Eleganz.

Foto: Hoodie EUR 309.–, Bermudas EUR 179.–, beides von 04651/ A trip in a bag

 

Timeless Collection

Mühelos perfekt gekleidet: Im Mittelpunkt der 04651/-Kreationen stehen unverwechselbar weiche Pullover aus reinem Cashmere, Chinos und luftige Shorts. Eine Komposition natürlicher Materialien, wie Cashmere, Wolle und Leinen, in nordisch inspirierten Farben lässt entspannte Casual-Looks entstehen.

Unverwechselbares Aushängeschild der Luxus-Brand sind die – aus der Sylter Auster gefertigten – Perlmuttknöpfe an den edlen Stücken des Labels. 04651/ steht für trendunabhängige Slow Fashion – zeitlos elegante Investment-Pieces, an denen Mann lange Freude hat.

Abgerundet wird jede Kollektion mit farblich abgestimmten Schuhen, luxuriösen Accessoires und – wie es schon der Markenname verrät – mit gleichermaßen edlen wie praktischen Weekendern für relaxte Wochenendtrips, nicht „nur“ auf Sylt. Travel-Essentials der Extraklasse, in denen sich Ihre Casual-Styles komfortabel und stilvoll zugleich verstauen lassen.

 

Green Spirit

Gründer Lars Braun legt höchsten Wert auf Qualität und verarbeitet in seinen Kollektionen ausschließlich feinste Rohstoffe, produziert in Italien und Portugal. Doch damit nicht genug: Alle verarbeiteten Materialien, wie Knöpfe und Garne, stammen aus europäischen Produktionen.

Transportiert wird nur auf Landwegen und diese werden so kurz wie möglich gehalten, um Emissionen und Schadstoffausstöße bestmöglich zu reduzieren. Die verwendeten Versandkartonagen bestehen zu 70% au aus recycelten Materialien und zu 30% aus Grasfasern – einem schnell nachwachsenden Rohstoff.

Farben, die für den Druck eingesetzt werden, sind wasserlöslich und auf Klebeband wird gänzlich verzichtet. Die unberührte Natur der Insel Sylt bedeutet für Lars Braun somit gleichermaßen Inspiration wie Verantwortung: Die Verwendung natürlicher Materialien und nachhaltige Produktionsbedingungen stehen für das Label an erster Stelle.

Titelbild: Jacke EUR 279.–, Poloshirt EUR 149.–, Badehose EUR 109.–, Bag EUR 99.90, alles von 04651/ A trip in a bag

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Runner´s Paradise

Vorbereitung auf den Marathon: Fünf Meilensteine einer Läuferkarriere, die unbedingt auf der To-Do-Liste stehen sollten.

Ziemlich beste Freunde: Mit Pastell durch den Frühling

Wie Sie Ihrer Garderobe wirkungsvoll Spring Spirit einhauchen, verraten wir Ihnen hier.

Big Apple Architektur

Vier Must-Sees in New York, die futuristisches Design mit außergewöhnlicher Konstruktion wie Technik vereinen.

Nach oben